Yuletide

Was ist eigentlich Weihnachten?

Tannenzweigenduft, glitzernde Schneeflocken vor dem Fenster, Plätzchen backen, ein gemütlicher Abend am offenen Kamin und vor allem eine besinnliche Zeit mit seinen Liebsten verbringen:
Wie kann man sich besser darauf einstimmen, als durch das gemeinsame Singen und Anhören bekannter Weihnachtslieder?

Das nehmen sich die drei Musiker von Yuletide zu Herzen und möchten ihren Zuhörern diese besinnliche Weihnachtswelt durch ihre Instrumente ein Stückchen näher bringen. Von englischsprachigen Songs bis hin zu deutschem traditionellen Liedgut stimmt dich Yuletide charmant auf das Fest der Liebe ein. Kennengelernt haben sich die drei jungen Jazzmusiker während ihres Jazzstudiums an der Folkwang Universität der Künste in Essen und an der Hochschule für Musik in Köln.

Die außergewöhnliche Besetzung – Gesang, Gitarre und Saxophon/Bassklarinette – verspricht dabei ein besonderes Hörerlebnis und lässt einen Abend voller musikalischer Überraschungen erwarten.
Yuletide kommt übrigens aus dem Alt-Englischen und heißt soviel wie Weihnachtszeit.

Photo : Simon Thon

“A Merry Jazzy Christmas"

Christmas – Jazz – Trio

Melissa Muther – Vocals
Lennart Allkemper – Saxophon, Klarinette & Bassklarinette
Tim Bücher – Gitarre